Ulrich Abels: Ach, wie geht es mir so gut!

„Ach, wie geht es mir so gut!“ – wirklich? Und was heißt diese Aussage schon? Kann man das in den aktuellen Zeiten überhaupt denken oder sogar laut aussprechen? All diesen Fragen und manchen mehr sind wir in diesem Gottesdienst nachgegangen.